Produktionen

Westwärts (2015)

WestwärtsAls die Illnauer Schülerin Sarah zusammen mit ihren Freunden auf Grossmutters Dachstock im Zuge von Recherchen für eine Schularbeit einen Stapel uralter Briefe findet, öffnet sich für sie das Tor zur Lebensgeschichte des jungen Illnauers Johann, der vor 150 Jahren in die USA ausgewandert war, um dort sein Glück zu suchen. ...mehr

  

Kleider machen Leute (2011)

Kleider machen LeuteDie Novelle von Gottfried Keller – ein Klassiker der deutschsprachigen Literatur – handelt vom Schneidergesellen Wenzel Strapinski, der sich trotz Armut gut kleidet. Welche Verwirrungen er auslöst und welche er selber erleidet, hat Autor Paul Steinmann in ein Theaterstück übertragen, das unser Verein diesen Sommer aufführen wird. ...mehr

  

Die Schildbürger (2007)

Die SchildbürgerDie Schildbürger, wohnhaft im fiktiven Städtchen Schilda, sind Hauptakteure einer ganzen Reihe von kurzen märchenhaften Geschichten, die allgemein als Schildbürgerstreiche bekannt sind. ...mehr

 

  

Summer 1942 (2004)

Summer 1942In der Geschichte Europas gab es sicher friedvollere Zeiten als der Sommer im Jahr 1942.

Tiere, zeitgenössische Requisiten, Fahrzeuge und Kleider und engagierte Schauspielerinnen und Schauspieler lassen den Sommer 1942 auferstehen. ...mehr

 

  

Üermoos (1999)

UermoosSophie Gujer-Keller, eine vitale 93jährige Frau, blättert in einem alten Fotoalbum und erinnert sich, wie sie 1914 als achtjähriges Mädchen im Fabrikkanal für den Löwenwirt Forellen wilderte.

Die Geschichte der Gegend um Illnau spielt kurz vor und während dem Ersten Weltkrieg. ...mehr

 

 

Chruutmahl (1995)

ChruutmahlDas 1. Freilichtspiel im Jahr 1995 - anlässlich der 1250 Jahre Feierlichkeiten von Illnau - erzählt die Geschichte vom Ort und seiner Bewohner in drei Zeitabschnitten. ...mehr

 

 

 

Home   zurück

zurück